e_bike_aufladen_parken_fahrrad_scooter_roller_auto_car_safetydock_e_mobility_center_dach
 

Die Idee

Elektrisch unterwegs. Aber sicher.

Elektromobilität hat Vorrang. Wer mobil ist, steht immer öfter unter Strom – ob auf zwei oder auf vier Rädern. Und das hat gute Gründe: Elektrisch betriebene Fahrzeuge sind umweltfreundlich und leise, sie sind kostensparend und einfach zu bedienen.
Die neue Freiheit durch E-Mobilität bringt aber auch neue Herausforderungen: Wo parke ich das Auto oder Zweirad, wenn ich unterwegs bin? Wo ist die nächste Fahrradgarage? Und wo kann ich Strom tanken?

Sicheres E-Parken hat ab sofort einen Namen:


SAFETYDOCK® gibt eine einfache Antwort auf diese Fragen. Als ganzheitliches Schließfachsystem mit integrierter Ladestation schützt es E-Bikes, E-Scooter und Segways vor Wind und Wetter, vor Diebstahl und Beschädigung. Gleichzeitig wird während der Parkdauer das Zweirad in der Fahrradgarage aufgeladen und fit für die Weiterfahrt gemacht. Darüber hinaus kann SAFETYDOCK® modular zur Stromtankstelle für Elektroautos erweitert werden. SAFETYDOCK® wird so zur All-in-one-Infrastrukturlösung für E-Mobilität.