News
08.10.2019
Wieselburg feiert ein neues Mobilitätszeitalter

Am 4. Oktober 2019 wurde die offizielle Eröffnung des neuen Mobilitätsknotenpunkts Bahnhof Wieselburg gefeiert.

Einfache Bedienung, hoher Komfort

Positiv überrascht waren die Besucher über die einfache Bedienbarkeit und die nützlichen Funktionen des Safetydocks. Fahrrad ausleihen, Fahrrad parken oder E-Auto laden - mit wenigen Eingaben am Bedienterminal sind Fahrrad & Co sicher versperrt oder das Leihfahrzeug bereit zur Abfahrt. Die geräumigen Boxen bieten ausreichend Platz für Einkäufe und Gepäck.

Die Zukunft der Mobilität ist Gegenwart in Wieselburg

Bürgermeister Josef Leitner und Nationalratsabgeordneter Andreas Hanger sind überzeugt, dass zum Gelingen der Mobilitätswende entsprechende Rahmenbedingungen geschaffen werden müssen. Die Errichtung eines multimodalen Verkehrsknotenpunktes wie am Bahnhof Wieselburg ist ein erster Schritt. Hier bekommt moderne Mobilität einen Platz.

23.05.2019
Neues Angebot in Linzer Wohnanlage

Neue E-Fahrzeuge präsentierten wir den Bewohnern der WAG Wohnanlage Heindlstraße/Pragerstraße am 17. Mai bei der Mobilitätsstation im Innenhof. Seit der Eröffnungsfeier im Mai vergangenen Jahres wird die Anlage von den Bewohnern regelmäßig zum Parken und Laden des eigenen Fahrrads sowie im E-Bike Verleih genutzt. Wie angekündigt, wird das Angebot nun variiert. Eine Erhebung ergab, dass im Verleih Alternativen zum konventionellen E-Bike gefragt sind.

 

Mühelos Einkäufe transportieren

Ein triMover und ein Lastenrad wurden von den interessierten Bewohnern Probegefahren. Ab sofort steht der triMover in der Mobilitätsstation Heindlstraße zum Verleih zur Verfügung. Damit können Einkäufe auf direktem Wege bis zur Haustür gebracht werden.

Nähere Infos www.triMover.at